Abschlussfeier 2013

Wieder ging eine „Ausbildungsrunde“ zu Ende – die Fünfte seit Bestehen des HKRM.

 Es tut immer ein bisschen weh, nach drei intensiven Lehr- und Lernjahren Abschied von einer Klasse nehmen zu müssen. So ist eine Abschlussfeier zwar feierlich, aber auch ein bisschen traurig. Mit dieser Gefühlsmischung trafen wir auf unsere kleine „Herings-Klasse“, die uns durch Gedichte, Fotos, liebevolle Geschenke und durch eine Arzneimittelprüfung vom „Hering“ (Clupea harengus) überrascht und auch zu Tränen gerührt haben. Besonders gespannt sind wir auf die Wirkung der C30-Potenz, die uns die Lieben gleich mitgeliefert hatte.

Wir Dozentinnen sind überzeugt, dass diese  sehr qualifizierten Homöopathinnen und Homöopathen  gute Arbeit in ihren homöopathischen Praxen leisten werden, getreu dem Begründer der Homöopathie - Samuel Hahnemann: „macht`s nach, aber machts´s genau nach!"

 

Abschlussfeier 2011

Nach 3 Jahren intensiven Lernens und einer Abschlussprüfung mit sehr guten Resultaten begibt sich die Klasse: Similimum hinaus ins "homöopathische Leben".

Die Abschlussfeier am 18.6.2011 war sehr stimmungsvoll und getragen von vielen emotionalen Momenten. Zusammen mit den Dozentinnen genossen die frisch gebackenen Homöopathinnen die Unbeschwertheit des Beisammenseins nach den Mühen des Studierens.
Im beeindruckenden Ambiente in „Gollner`s Restaurant“ in Wiesbaden wurde ein fürstliches Essen als Krönung des Abschlusstages serviert. Alle Teilnehmerinnen freuen sich die 3-jährige Ausbildung so erfolgreich absolviert zu haben, und fühlen sich nun gut gerüstet für die homöopathische Praxis.


Abschlussklasse 2009

Am 4. Juli 2009 haben wir mit unserer dritten Homöopathieklasse „Dynamis“ den erfolgreichen Abschluss der dreijährigen Ausbildung gebührend gefeiert. Im Rahmen der Abschlussfeier wurden die Zeugnisse mit Abschlussnote und das DDH-Zertifikat überreicht. Nach der langen Lernperiode mit viel Schweiß und Einsatz und der schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfung war die Stimmung bei Sekt und Knabbereien extrem locker und gelöst.
Im Anschluss an die Abschlussfeier in Hochheim fand im Landgasthof Diedert das vom Hessischen Fachseminar für Naturheilkunde ausgerichtete Abschlussessen statt. Hierbei richtete auch Frau Ulrike Röhl, die 1.Vorsitzende des Fachseminars, noch ein paar Dankesworte an die Schülerinnen und wünschte allen viel Erfolg für die Praxis.


Abschlussklasse 2007

Es war ein Tag der Freude und Erleichterung. Am 7. Juli fand die diesjährige Abschlussfeier des Homöopathiekollegs Rhein-Main (HKRM) des Hessischen Fachseminars für Naturheilkunde e. V. statt. Höhepunkt bildete hierbei die Übergabe der Zeugnisse an die 15 Absolventinnen und einen Absolventen des dreijährigen Seminars Globuli.

Abschlussklasse 2005

Die ersten Absolventen der dreijährigen Homöopathieausbildung des Homöopathiekollegs Rhein-Main - die Klasse Primabella - haben am 10. November 2005 ihre Zertifikate erhalten. Es war eine sehr berührende Abschlussfeier, welche in der Zeugnis/Zertifikatsausgabe ihren Höhepunkt fand. Originelle Präsentationen der Teilnehmerinnen sorgten für eine heitere Stimmung. Es bestätigte sich, die Primabella war nicht nur eine gute Homöopathieklasse sondern auch sehr kreativ auf dem Gebiet der Unterhaltung. Homöopathen sind flexibel!

In einem italienischen Restaurant wurden die kulinarischen Bedürfnisse gestillt. Man trennte sich mit einem lachenden und einem weinenden Auge und mit dem festen Versprechen, in Kontakt zu bleiben. Das wird möglich werden, da die Absolventen und Absolventinnen in den Praxen der Referentinnen an Supervision und Assistenz teilnehmen werden.